08.03.2015

Der Frühling kommt! Mit dem Pollen der Haselnuss, Salweide, Schneeglöckchen und Krokusse ist der Tisch für die Bienen wieder gedeckt. Bei sonnigen Wetter um die 16 °C gehen die Bienen wieder vor die Tür.

Die Bienen bereiten sich jetzt langsam auf die bevorstehende Obstblüte vor, in dem jetzt verstärkt neue Bienen erbrütet werden. Für den Imker bedeutet dies, dem Zustand seiner Völker zu kontrollieren. Sind die Futtervorräte noch ausreichend, um die Brut aufzuziehen und zu wärmen? Ist das Bienenvolk gesund, hat den Königin den Winter überstanden?

Bei zwei meiner Völker ist alles in Ordnung, nur das dritte Volk macht mir Sorgen. In den Waben findet sich keine Brut, dies lässt darauf schließen, dass die König den Winter nicht überlebt hat. Ich werde das nächste Wochenende nutzen, nochmals intensive das Volk zu untersuchen, um danach meine Entscheidung für das weitere Vorgehen zu treffen.

Futterwabe

Futterwabe mit ansitzenden Bienen

Anflug

Bienen beim Anflug vor dem Flugloch

Bienen beim Anflug vor dem Flugloch

Weidenblüht

Die Blüten der Weide, sind neben der Haselnur die ersten Pollerspender im Jahr

 

Kommentare sind geschlossen.